Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

 Das Themenarchiv (Update 8.5.20)  rauskuck-Archiv (nach Datum)  rauskuck. Was soll das?  rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Donnerstag, 21.5.2020           

 

¤¤¤   

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
Afrika
Südsudan

Bei der Welle von Gewalt zwischen zwei Gemeinschaften in Jonglei sind in einer Woche über 300 Menschen getötet worden. Tausende Leute sind auf der Flucht. Infos von Immanuel Igunza.       

B

2

 Nahost 

Israel / Palästina

Im besetzten Ost-Jerusalem feiern 700 israelische Nazis den 53. Jahrestag der Besatzung. Wegen Corona hatten die israelischen Behörden nur diese Teilnehmerzahl genehmigt. In anderen Jahren waren es Zigtausende. Bericht von Harry Fawcett.

A 2

Asien

China

Beim pompös inszenierten Nationalen Volkskongress kündigt die Regierung ein Gesetz zur "nationalen Sicherheit" an, das die Demokratiebewegung in Hongkong mit scharfen Maßnahmen endgültig beenden soll. Bericht aus Peking von Katrina Yu und Einschätzungen von Adrian Brown in Hongkong zu möglichen Reaktionen der Aktivisten.

A 6

Amerikas

Venezuela

Noch ein Bericht über die Fahrt von fünf iranischen Öltankern, die die akute Treibstoffknappheit in Venezuela lindern soll, und mögliche Reaktionen der USA. 

A

3

           

Brasilien   

1200 Corona-Tote an einem Tag (offiziell). Experten warnen, daß das Virus "den Krieg gewinnt". Bei CNN berichtet Nick Paton Walsh aus São Paulo über das Zusammenbrechen der völlig überlasteten Krankenhäuser. Mattias Ebert (ARD) aus Rio über das Massensterben und Bolsonaros Empfehlung, den Leuten Chloroquin zu geben.

C,TS

zus.7
           
Chile

Die Bewegung für soziale Gerechtigkeit ist wegen Corona nicht verschwunden, hat sich aber gewandelt. Statt Massenkundgebungen zu veranstalten desinfizieren junge Leute jetzt Busse und Stadtviertel und prangern dabei das Versagen der Regierung an. Eine Hauptforderung ist weiterhin die Einführung einer demokratischen Verfassung. Das Referendum darüber wurde wegen der Pandemie auf Oktober verschoben.  ¤ 

arj 3
Trump

Live-OT: Chopper Talk vor dem Abflug nach Michigan. Donald brüllt, die Zahlen seien sehr gut und er habe tolle Gespräche und sehr gute Beziehungen zu Rußland, und die Kirchen würden wieder geöffnet. (Klingt alles noch etwas bizarrer, weil die Fragen nicht zu hören sind.) Zu seiner Einnahme von Chloroquin wiederholt er "I am still here!" Dann amüsiert er sich geschlagene zwei Minuten darüber, daß sein Corona-Test negativ war, und das sei ja positiv, irgendwie, und erklärt den Witz dann nochmal. Ein Reporter fragt ihn nach einer Studie, die besagt, wenn man nur eine Woche früher mit den Corona-Beschränkungen begonnen hätte, hätte man 36.000 Menschenleben retten können. Donald wiederholt dazu seine Lüge, er habe viel schneller reagiert als sonst irgendjemand

Live-OT vom Besuch in einer Ford-Autofabrik in Ypsilanti (Michigan). Donald läßt sich die schönen Monstertrucks zeigen und trägt als einziger in der Gruppe keine Maske. Darauf angesprochen behauptet er, er habe vorher eine getragen, wolle aber der Presse nicht das Vergnügen geben, ihn mit Maske zu sehen.

Don Lemon beschäftigt sich ausführlich mit Donalds heutigen Äußerungen, mit etlichen Ausschnitten.

 

C

 

 

C

 

C

 

10

 

 

6

 

16

         
Ökologie
Klima, Erderhitzung, Energie / Entropie

Im US-Bundesstaat Michigan sind nach extremen Regenfällen zwei Staudämme gebrochen und dadurch riesige Gebiete überschwemmt worden.

C,E

zus.4
Mankind & Humanity

Corona

Corona-Ticker: laut JHU in Deutschland heute 57 Corona-Tote, insgesamt nun 8195. - In Brasilien über 1200 Tote an einem Tag.

hj 1

                                                                                                         erstellt am 22.5.20  um 21:25 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :  eingang(ätt)rauskuck(Punkt)de     (neu!)

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.