Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

 Das Themenarchiv (Update 16.9.17)  rauskuck-Archiv (nach Datum)  rauskuck. Was soll das?  rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Sonntag, 17.9.2017           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)

Asien

Myanmar

Die Flüchtlingslager in Bangladesh versinken im Monsunregen. Versorgung und Hygiene sind prekär. Berichte von dort von Tanvir Chowdhury (AJE) und Jonathan Head (BBC). Bei der BBC Infos dazu von Mat Tinkler (Save the children). - Bei CNN ein allgemeiner Lagebericht mit Schwerpunkt auf Aung San Suu Kyis Rolle. - Bei der BBC Phil Robertson (HRW) über seine Erwartungen an die UN-Generalversammlung.  ¤

Auf deutsch eine Kurzmeldung bei RTL, ein Bericht von Normen Odenthal im heute-journal und ein Bericht bei Euronews. 

A,B,C

RTL,hj,E

zus.19

zus.4

         
Afrika
Kongo (DRC)

Als einziger Sender auf deutsch berichtet Euronews über den Vorfall im Flüchtlingslager Kamanyola, bei dem Polizisten 37 Menschen erschossen haben. Bei TV5 weitere Infos dazu von Simon Rodier.

E,JA

zus.4
         
Südsudan

Soldaten beider Bürgerkriegsarmeen haben Tausende von Frauen und Kindern vergewaltigt. Besonders die Regierungsarmee benutzt Vergewaltigungen als Mittel, um unerwünschte Bevölkerungsgruppen zu vertreiben. Etwa 70 % der Frauen in den Flüchtlingscamps in Uganda sind vergewaltigt worden. Im Bericht von Malcolm Webb erzählen einige Opfer.  ¤

A

3

         
Nigeria

Während ihrer Herrschaft in Adamawa vor drei Jahren hat Boko Haram versucht, die antiken Bauten des Sukur-Königsreichs zu zerstören, die zum Weltkulturerbe gehören. Die Bewohner der Gegend bauen die zerstörten Gebäude wieder auf, aber viele antike Artefakte wurden von den Islamisten verbrannt. Bericht von Catherine Soi.

A

3
         

Kamerun

In Douala fordern Aktivisten den Ausstieg aus der westafrikanischen "Kolonialwährung" Franc-CFA.

JA

2

 Nahost 

Irak

Nach der irakischen Zentralregierung kritisieren auch die Regierungen des Iran und der Türkei das geplante Unabhängigkeitsreferendum der Kurden. PressTV zitiert Iraks Vizepräsident Al-Maliki, Bagdad werde die "Schaffung eines zweiten Israel" nicht zulassen.

A,P,E

zus.7

         

Syrien

RT meldet einen US-Luftangriff auf den von ISIS gehaltenen Ort Mayadin (bei Deir az-Zor) am 16.9., bei dem mindestens 12 Zivilisten getötet worden sein sollen. Ausführliche Infos und Einschätzungen. - Bei Euronews ein Bericht über den Vormarsch der Armee bei Deir az-Zor (einziger Bericht auf deutsch).

RT,E

zus.8

Tunesien

Auch bei arte ein Bericht über die Proteste gegen die geplante Amnestie für korrupte Beamte.

arj 2

Marokko

"Wut auf den König" - Stefan Schaaf berichtet über die seit einem Jahr andauernden Proteste und Unruhen in Al Hoceima (Berber-Region).

WS 7

Israel / Palästina

Die Führung der Hamas kündigt an, ihren Streit mit der Fatah beizulegen, die Verwaltung von Gaza aufzulösen und dort Wahlen abzuhalten. Diverse Berichte. Bei AJE eine Stellungnahme von Nabil Shaath (Berater von Präsident Abbas), und Einschätzungen von Marwan Bishara und Samer Badawi ("+972 Magazine").

A,B,C

arj,TS,hj,E

zus.19

zus.9

               

Bahrain / Israel

Bahrains "König" hat die Isolation Israels durch die arabischen Staaten kritisiert. Einschätzungen dazu von Colin Cavell.

P

4

Amerikas

USA

In St. Louis (Missouri) gibt es seit Tagen Proteste und Ausschreitungen, nachdem ein Gericht einen weißen Polizisten freigesprochen hat, der 2011 einen Schwarzen willkürlich aus einer rassistischen Laune heraus erschossen hatte.

E 1
Ökologie
Natur und Umwelt / Artensterben  

"planet e: Ausgebrummt - Insektensterben in Deutschland?" - Film von Andreas Ewels und Norbert Porta. Die bekannten Fakten über das Aussterben von Insekten und Vögeln in Deutschland und dessen Hauptursache, die intensive Landwirtschaft. Außerdem Zeitreisen nach China, wo es in einigen Regionen bereits keine Insekten mehr gibt und Obstblüten von Menschen bestäubt werden müssen (dort dank Niedriglöhnen möglich), und nach Rumänien, wo es noch intakte Lebensräume mit kleinbäuerlicher Landwirtschaft gibt - dank EU-Subventionen aber nicht mehr lange. Wegen der Ausgewogenheit (oder warum auch immer) muß ein Chemiebauer erklären, daß es ohne "Pflanzenschutzmittel" nicht mehr genug zu essen gäbe. Als wenn das Gegenteil nicht längst bewiesen wäre. Der Film ist durchgehend mit extrem nervtötender Fahrstuhlmusik unterlegt. Fazit: "Einfach mal auf die Bremse treten. Naturschutz und wirtschaftliche Interessen müssen mehr in Einklang gebracht werden. Die moderne Gesellschaft muß sich hinterfragen." Puh!

ZDF

 

29

 

Natur und Umwelt / Raubbau

"Der Traum vom Saphir" - Sabine Bohland berichtet aus Madagaskar über den Saphir-Rausch. Die illegalen Minen zerstören die letzten intakten Waldgebiete, den Lebensraum der Lemuren.  ¤

WS

7

Interessen

Satire, Parodie, Kabarett

Nachtrag vom 15.9.: In der "heute-show" das Nötigste über den langweiligen Wahlkampf, den durchgeknallten SPD-Kandidaten Schulz und die ewige Volkskanzlerin. - O-Töne von den hysterisch brüllenden Zonis bei Merkels Auftritten. - Dietmar Wischmeyer über die Rückkehr des Lügenbarons Guttenberg.

ZDF

12

Satire, Parodie, Kabarett

Nachtrag vom 16.9.: Bei den "Mitternachtsspitzen" Jürgen Becker über absurde Wahlplakate von AfD und FDP und die Rückkehr der Untoten von der FDP. - Ein Gedicht zur Bundestagswahl von Uli aus Deppendorf, dazu Bildcollagen, auf denen die CDU-Wohlfühlpropaganda schön mit der sozialen Realität kontrastiert. - Becker über die kriminelle Autoindustrie. - Und Wilfried Schmickler über die kollektiv brodelnde Scheißwut auf "die Scheißpolitiker und die Scheißflüchtlinge!" als Grundgefühl der verbitterten und abgehängten Kreatur. Sein Ratschlag an die AfD-Wähler: "Überlegen Sie doch mal, wer schuld ist an den Billiglöhnen, dem Mietwucher, an Kinder- und Altersarmut. Kleiner Tip: die Flüchtlinge sind es jedenfalls nicht." - Die Gastauftritte (Thomas Reis, Nils Heinrich und Fatih Çevikkollu) fand ich allesamt unerheblich. 

WDR

16

         

                                                                                                           erstellt am 18.9.17  um 21:35 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".