Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

      Das Themenarchiv         rauskuck-Archiv (nach Datum) rauskuck. Was soll das? rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Sonnabend, 20.9.2014           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
 Nahost 

Irak     

In Bagdad demonstrieren Tausende Anhänger von Muqtada al Sadr gegen die USA, denen sie vorwerfen, das Land erneut besetzen zu wollen. Bericht aus Bagdad von John Hendren. - Sue Turton berichtet aus Irbil über schwerverletzte kurdische Kämpfer. Beim Krieg gegen ISIS wurden bisher über 200 Peshmerga getötet.

A,E

zus.7

               

ISIS

ISIS hat die 46 Türken freigelassen, die vor drei Monaten im Konsulat in Mosul gefangengenommen worden waren. Sie werden in Ankara von Regierungsvertretern überschwenglich begrüßt. Welche Gegenleistung die Türkei gebracht hat, ist unbekannt, in den Berichten wird ausgiebig spekuliert. Im Bericht von Sky News ein interessanter Ausschnitt aus dem Propagandavideo von John Cantlie, in dem er den USA und Britannien empfiehlt, sich die Türkei zum Vorbild zu nehmen, wenn sie ihre Geiseln wiederhaben wollen.    ¤

Bei CNN ein Bericht darüber, daß die CIA zugibt, die Gefahr durch ISIS lange unterschätzt haben. In dem Bericht weitere Ausschnitte aus dem neuen Video "Flames of War", in dem u.a. ein Salafist mit amerikanischem Akzent auftritt. Das Video zeigt die Einnahme einer Basis der syrischen Armee und die Exekution von syrischen Soldaten. - Außerdem noch ein Beitrag über das Cantlie-Video.

Bei PressTV ein Beitrag in dem die Motive des Einsatzes der USA gegen ISIS in Frage gestellt werden. Das Hauptziel sei weiterhin der Umsturz in Syrien.

A,B,Sky

arj,TS,hj,TT,E

 

C

P

zus.8

zus.12

 

5

3

               

Syrien  

Inzwischen sind über 60.000 Kurden vor dem ISIS-Vormarsch in die Türkei geflüchtet. Diverse kurze Berichte.  - Bei PressTV ein Bericht von Alaa Ebrahim aus Hama. Das dortige große Kraftwerk wird immer wieder von Rebellen angegriffen.

A,B,P,TS,TT

zus.8

Libanon   

In einem Dorf im Bekaa-Tal werden drei Menschen durch eine Autobombe getötet. - Bericht über die entführten libanesischen Soldaten. Al Nusra hat ein neues Video veröffentlicht, in dem die 20 Geiseln und die Ermordung einer Geisel zu sehen sind.

P

2

 Die Arabische Revolution 
Jemen   

Zunächst weiter schwere Kämpfe in Sanaa, u.a. wird der staatliche TV-Sender bombardiert. Am Abend wird eine von der AL vermittelte Waffenruhe verkündet. Bei AJE Infos aus Sanaa von Peter Salisbury. - Außer AJE, PressTV und Euronews hat sich bisher kein Sender für den Krieg interessiert.

A,E zus.6
Afrika
Nigeria

CNN meldet, daß es angeblich Verhandlungen mit Boko Haram über die Freilassung der entführten Schülerinnen gegeben hat. Die Regierung habe die Freilassung von 30 Terroristen angeboten, Boko Haram wollte aber für 200 Mädchen auch 200 Kämpfer freibekommen. - PressTV meldet weitere Überfälle der Terrorgruppe in Borno, bei denen sie sich vor allem Nahrungsmittel beschafft haben.

C,P

zus.1

Afrika : Ebola 

Berichte über die Ausgangssperre in Sierra Leone, während der Helfer die Leute zuhause besuchen, über die Seuche informieren und nach Infizierten suchen. Claus Kleber sieht sich durch die Bilder an die Pest des Mittelalters erinnert, als jeder glaubte, das Ende der Welt sei gekommen. Der gute (redaktionelle) Bericht im heute-journal zeigt, wie die Seuche zur Ursache einer Hungersnot zu werden droht.   ¤

A,hj,E

zus.7
         

Amerikas

nicaragua

Proteste gegen das Projekt, einen gigantischen Kanal zwischen Atlantik und Pazifik zu bauen, quer durch Süßwasserreservoire, Regenwälder und Wohngebiete von Indigenen.

E 1

Terror / "Krieg gegen den Terror" 

WikiLeaks

Ausschnitt aus einem Interview von Afshin Rattansi mit Julian Assange, der darin Google anklagt, freiwillig Informationen für die NSA zu sammeln.

RT 2

Europa

Ukraine

Der Waffenstillstand wird durch einen Friedensplan gefestigt, der u.a. vorsieht, daß beide Kriegsparteien sich von der Frontlinie zurückziehen. Stellenweise gibt es aber immer noch Kämpfe. In Donetsk wird eine Munitionsfabrik von Granaten getroffen, Bilder von gewaltigen Explosionen.

RT,E

zus.3
Ökologie
Genmanipulation 

"Mit offenen Karten": "Genpflanzen - Eine Bestandsaufnahme" (Teil 1)   (NNA)*

arte

12

     *(NNA) = Noch nicht angekuckt                                 erstellt am 21.9.14  um 13:10 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in  vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".