Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

 Das Themenarchiv (Update 10.7.16)  rauskuck-Archiv (nach Datum)  rauskuck. Was soll das?  rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Donnerstag, 28.7.2016           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
Afrika
Südsudan

Hiba Morgan berichtet aus Juba über die Vorwürfe von Nuer-Frauen, sie seien von Gruppen von Dinka-Soldaten vergewaltigt worden. UN-Soldaten sollen die Taten gesehen, aber nicht eingegriffen haben. Die Armee erklärt, es habe bislang keine Anzeigen gegeben.

A

3

 Nahost 

Syrien

Rußland und die syrische Regierung erklären, daß in Aleppo drei humanitäre Korridore geöffnet werden, damit Zivilisten das eingeschlossene Rebellengebiet verlassen können, sowie ein vierter Korridor, durch den Rebellen (ohne Waffen) abziehen können. Aus Hubschraubern werden Flugblätter abgeworfen, darauf eine Kartenskizze der Korridore und die Aufforderung an die Bevölkerung, das Gebiet zu verlassen, sowie an die Rebellen, ihre Waffen niederzulegen. Ein FSA-Sprecher lehnt das Angebot ab und erklärt, man wolle "bis zuletzt" weiterkämpfen. - Berichte bei allen internationalen Sendern. Auf deutsch nur bei ARD und Euronews. RT zeigt Bilder von russischen Soldaten, die Lebensmittel an Bewohner verteilen (ohne Angabe, wo das war). Laut Tagesschau hindern Rebellen Bewohner daran, das Gebiet zu verlassen.  ¤

Die Al-Nusra-Front erklärt, daß sie sich von Al Kaida trennt und ihren Namen ändert in "Jabhat Fath al-Sham" (Befreiungsfront von al-Sham). AJE zeigt die Erklärung von Abu Muhammad al-Julani in voller Länge (mit englischen UT), es ist der erste öffentliche Auftritt des Terrorchefs überhaupt. Ein Grund für die Trennung wird in der Erklärung nicht angegeben, vielmehr wird die Verbundenheit mit al-Zawahiri und die Verehrung für Bin Laden betont. An Zielen und Kampfmitteln soll sich auch nichts ändern. - Bei AJE weitere Berichte und Infos dazu. Infos außerdem bei CNN, PressTV und Euronews.  ¤

PressTV meldet, daß bei US-Luftangriffen im ISIS-Gebiet erneut mindestens 15 Zivilisten getötet wurden. (Quelle: Londoner Beobachtungsstelle)

RT zeigt ein Video von ISIS, in dem die Terroristen ein sehr großes Waffenarsenal präsentieren, das sie angeblich von US-unterstützten Rebellen erbeutet haben.

  Berichte auf deutsch nur bei ARD und Euronews.

A,B,C,RT,P

TS,E,NC

 

 

 

zus.44

zus.6

 

 

 

               
               
Türkei

In der Nähe der NATO-Basis in Incirlik demonstrieren einige hundert Nationalisten und Islamisten gegen die USA und Israel, die sie beschuldigen, hinter dem "Putschversuch" zu stecken. (RT) - Tagesschau und Euronews berichten weiter über das Vorgehen des Regimes gegen unabhängige Medien. 16 TV-Sender, 23 Radiosender, 45 Zeitungen und 29 Verlage werden geschlossen. Und das Regime verlangt von Deutschland die Auslieferung von geflüchteten angeblichen Gülen-Anhängern.

RT,TS,E zus.5

                                                                                                             erstellt am 29.7.16  um 20:30 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in  vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".