Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

 Das Themenarchiv
(Update 9.4.24)
 rauskuck-Archiv
(nach Datum)
  rauskuck    
Was soll das?
  rauskuck   
What's that?
¤¤¤

           rauskuck vom Freitag, 12.4.2024           


   Täglich upgedatet: das

rauskuck-Extra zum Putschversuch in Sudan

¤¤¤                              

Beitrag Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
Afrika
Ruanda '94

Die UN haben mit einer Gedenkstunde an den Völkermord an den Tutsis vor 30 Jahren erinnert.   

A 1
Sudan

Durch den Krieg ist die Nahrungsproduktion praktisch vollständig zusammengebrochen. 20 Millionen Menschen brauchen humanitäre Hilfe, 18 Millionen hungern, fünf Millionen sind kurz vor dem Verhungern, zwei Millionen sind in die Nachbarländer geflüchtet. Infos von den UN.

A 2
Sudan

"UpFront": Ein Jahr nach Ausbruch des Krieges spricht Marc Lamont Hill mit Nureldin Satti (Ex-UN-Botschafter) und Kholood Khair (Expertin) über die politischen Zusammenhänge und mögliche Auswege.  (NNA)*  ¤

A 16
           
Sudan

"War at Home" - Reportage von Yousra Elbagir über den seit einem Jahr andauernden Krieg in ihrem Heimatland.  (NNA)*  ¤

Sky 26
           
 Nahost 
Iran / Israel

Präsident Biden warnt vor einem kurz bevorstehenden Gegenschlag des Iran gegen Israel und kündigt an, in diesem Fall Israel beizustehen. Bei AJE Einschätzungen dazu von Marwan Bishara: der Grund für den Angriff auf das Konsulat in Damaskus war, daß Netanjahu die USA in seinen Krieg hineinziehen will.

A,C,E zus.13
         
Israel / Palästina / Gaza

Israel bombardiert Gaza weiterhin. Mindestens 89 Palästinenserinnen wurden bei Luftangriffen getötet. In Nusseirat wurde eine Gruppe von Journalisten gezielt angegriffen, drei wurden verletzt. Diverse Berichte und Infos bei AJE. - Bei CNN ein Bericht von Jeremy Diamond über die andauernde Hungersnot. - Einziger Bericht auf deutsch bei Euronews.  ¤

A

C

E,NC

zus.10

3

zus.3

         
Israel / Palästina / Westbank

Hunderte bewaffnete Nazisiedler haben das Dorf Al-Mughayyer bei Ramallah gestürmt, Wohnhäuser und Autos in Brand gesteckt und Bewohner angegriffen. Mindestens ein Bewohner wurde ermordet, zahlreiche verletzt. Bei AJE live Infos von Nida Ibrahim aus der Nähe des Ortes. Ansonsten nur bei CNN eine Meldung.  ¤

A,C zus.8
         
Israel / Palästina / Israel

Bei arte ein Bericht über die Proteste der Orthodoxen gegen die geplanten Einberufungen zur Armee.

arj,NC zus.3
Israel / Palästina / Libanon

Die Hisbollah hat mehr als 50 Raketen auf den Norden Israels und den besetzten Golan abgefeuert. Die meisten wurden abgefangen, einige haben Sachschäden angerichtet. Israel antwortet mit Luftangriffen im Südlibanon. Bei AJE ausführliche Infos aus dem Südlibanon und Ost-Jerusalem, bei CNN eine Meldung.

A,C zus.6
Asien
Myanmar

Seit Tagen kommen tausende Menschen auf der Flucht vor den Kämpfen nach Thailand. Tony Cheng berichtet vom Grenzübergang Mae Sot bei Myawaddy. Außerdem Einschätzungen von Phil Robertson (HRW).

A 5
         
Amerikas
Haiti

Nach wochenlangen Verhandlungen ist ein neunköpfiger Übergangsrat eingesetzt worden, der das Land für zwei Jahre regieren bzw. einen neuen Premier bestimmen soll. Gespräch darüber mit Kim Ives ("Haiti Liberté"). Bisher sind nichtmal die Mitglieder des Rates bekannt, und die Banden erkennen die Legitimität des Rates nicht an. Ives sieht das Land am Beginn einer Revolution gegen die neokoloniale Herrschaft.

A 5
Ökologie
Klima, Erderhitzung, Energie / Entropie

Mehr über die riesigen Überschwemmungen am Ural-Fluss.

A,C zus.5
Klima, Erderhitzung, Energie / Entropie

"Inside Story: Why has the UN’s climate chief set a two-year deadline for the world?" - Laura Kyle spricht mit Patrick Ten Brink (EEB), Prof. John Sweeney (IPCC) und Suzanne Lynch ("Politico").  NNA)*

A 28
         
Mankind & Humanity
Gender  

Der Bundestag hat das "Selbstbestimmungsgesetz" beschlossen, mit dem das diskriminierende "Transsexuellengesetz" abgeschafft und endlich normale Menschenrechte auch für Transpersonen gelten sollen. Volljährige Personen können dann mit einer einfachen Erklärung beim Standesamt ihren Vornamen und ihren Geschlechtseintrag ändern lassen. Die CDU und die Nazipartei sind gegen diesen Fortschritt.

arj,TS zus.5
Gebroder

Der Palästina-Kongress von linken und jüdischen Gruppen in Berlin ist kurz nach Beginn von der Polizei beendet worden, angeblich weil gegen einen der Redner in Deutschland ein Verbot der politischen Betätigung vorliege. Mehrere jüdische Teilnehmer wurden verhaftet. Das wurde allerdings in keinem der TV-Berichte erwähnt. Stattdessen die üblichen inhaltslosen und niemals begründeten Vorwürfe von "antiisraelisch und antisemitisch". RTL nennt die beispiellose Abschaffung der freien Meinungsäußerung eine "clevere" Aktion. Bei der ARD nur eine bekloppte Kurzmeldung, im ZDF ein Bericht voller Verdrehungen und Falschbehauptungen. Immerhin wird die Kritik der Veranstalter an der Repression erwähnt, und daß diese natürlich juristisch dagegen vorgehen werden. Wirklich abgründig schwachsinnig der Hetzbericht des RBB, ein Provinzsender, den man wohl auch sonst nicht ernstnehmen kann.  ¤

R,RBB,hj,TT

 

zus.10

 

Interessen
Satire, Parodie, Kabarett

Der Sender "Comedy Central" bringt seit ein paar Wochen endlich wieder "The Daily Show". In dieser Folge geht Jon Stewart ein Thema an, das deutsche Satiresendungen seit Monaten vermeiden: Israels Vernichtungskrieg gegen Gaza und die heuchlerische Einstellung der US-Regierung, die in Palästina unterstützt was sie in der Ukraine verurteilt. Deutliche Worte, die hierzulande sofort als "antisemitisch" gelten würden. (Übrigens ist auch Jon Stewart jüdisch ...) - Und Jon Stewart spricht mit Christiane Amanpour, ebenfalls über den Palästinakonflikt, ebenfalls sehr wesentlich, und tatsächlich mit Ideen, wie man den Konflikt lösen könnte. (Exzellente Übersetzung in den Untertiteln.)  ¤¤

CC 23
         

     *(NNA) = Noch nicht angekuckt                                                   erstellt am 13.4.24  um 22:05 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot:
Rauskucker/in gesucht
 
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog (inaktiv)
rauskucker bei Twitter

 

Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :  eingang(ätt)rauskuck(Punkt)de     (neu!) 

 

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

 Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.

Meinen Besucherzähler hat der Webhoster "DomainFactory" leider beim Stand von 28397 deaktiviert ("braucht keiner mehr") und gleichzeitig den Preis verfünffacht. Den Ersatzzähler von besucherzaehler-kostenlos.de habe ich wegen offensichtlich falscher Werte wieder entfernt.


Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß: 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".