Meine Battologismen

Was ist ein Battologismus?  Den Begriff habe ich nach langer Suche im Netz gefunden (z.B hier: Battologism). Das englische Wort "Battologism" stammt aus dem (Alt-)Griechischen: battologéo = stammeln, stottern, schwatzen, und ist eher lautmalerisch gemeint, so wie "BlaBla". (Danke Tobias für den Hinweis!) Eine überzeugende deutsche Bezeichnung gibt es leider nicht. Also nenne ich es eben erstmal so. 

Ein Battologismus ist ein sinnvoller Satz, in dem ein Wort möglichst oft wiederholt wird. Dabei hat der Wortklang Vorrang vor der Schreibweise (Homophonie). Der bekannteste Satz dieser Art ist: 

"Wenn vor Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen hinterher."  

Der bisherige Rekordhalter ist eine chinesische Geschichte mit sehr vielen "shi", hier oder hier nachzulesen. Und im Englischen gibt es den berühmten "Buffalo" und den Schulsatz: 

"James, while John had had "had", had had "had had"; "had had" had had a better effect on the teacher."

(erklärt hier oder hier.)

Letzter Neueintrag am 9.7.17  (unten) 


Die folgenden Battologismen habe ich mir fast alle selbst ausgedacht. Mein liebster:

"Wer in Cannes Cancan kann, kann Cancan überall." 

Nicht schön, aber schön lang ist dieser:

"Serge schickt Särge. Schickt sehr geschickt Särge. Schickt Serge Särge sehr geschickt?"

Viel zu kurz dagegen dieser:

"Obwohl wir auf Pisten pissten, pissten Pisten nicht auf uns."

Apropos:

"Leute, die auf Schiffen schiffen, schiffen Schiffen ins Getriebe. (Manchmal jedenfalls.)

bzw.:   "Wenn ich auf schiefe Schiffe schiffe, schiffe ich immer ins Getriebe."

Der ist schön:

"Wenn Zeugen Zeugen zeugen, zeugen Zeugen Zeugen um der Wahrheit willen."

Nett ist auch dieses Gespräch:

"Wie steht's?"

"Wie stets. Wie steht's?"

"Wie stets."

 

   "Hundert hungrige Ungarn hungern ungern." 

   (mit französischem Akzent auszusprechen!)

  Übrigens: besonders ungern hungern Ungarn im Hangar!

Wenn in Essen Hessen Essen essen, essen Hessen Essen, weil sie ungern hungern.   

(um jetzt mal zu schweigen von Hessen, die Hessen essen, oder in Essen Hessen-Essen essen...)

Der hier ätzt jetzt etwas:

Ächzen Hexen, hexen Echsen, hexen Echsen, ächzen Hexen.   


Und jetzt noch einen zum Abgewöhnen:

Was krähen Krähen? Krähen Krähen "krähen!"? Krähen krähen "krähen!". Krähen Krähen "krähen!", krähen alle Krähen ganz laut mit.

oder auch in einem Satz, aber noch schwerer zu verstehen:

Wenn zu Krähen Krähen "krähen!" krähen, krähen Krähen Krähen "krähen!" direkt ins Ohr.

Und:

Leute, die im Schrein "Schrein schreien!" schreien, schreien "Schrein schreien!", um die andern Anwesenden zum "Schrein schreien!" schreien zu ermuntern.

(Es müssen aber keine Schreiner sein...)


Jetzt aber mal ganz ernsthaft:

"Wenn vor der Würde Würde Würde würde, würde Würde Würde auch vor dem Gesetz."

Jedoch :

"Wenn am 8.8. Achten Achten achten, achten Achten Achten auch am 9.9."


It never stops...ich hab noch drei:

"Wenn mit Locken Locken Locken locken, locken Locken Locken ins Verderben."

"Wenn Rollen Rollen rollen, rollen Rollen Rollen bis ihnen schwindelig wird."

"Obwohl wir nur bis Kamen kamen, kamen Kamen und Umgebung uns bekannt vor."

bzw.:

"Als wir in Waren waren (im wahren Waren!), waren Waren und die Müritz noch ein Geheimtip."

Und jetzt aber :

"Mit  den Dänen, denen Dänen-dehnen Freude macht, will ich nichts zu tun haben!"

Oder dieser :?

"Wenn über Lachen Lachen lachen, lachen Lachen auch über Pfützen."


Nachschub: Was Fliegen, Griechen und Rollen können, kann das optische Gemüse schon lange:

"Wenn nach Linsen Linsen linsen, linsen Linsen Linsen hinterher."

Und etwas Sex + Religion:

"Niemals küßt der Küster Küster. Küßt der Küster, küßt der Küster seine Frau."

(der ist uralt und ich weiß nicht mehr, ob ich ihn ge- oder erfunden habe. Ich kannte ihn jedenfalls schon Mitte der 70er.)

Und ein ganz blöder:

"Wenn Kent Kent kennt, kennt Kent Kent von früher."

Hier mal was aus dem Fäkalbereich:

"Wer an Mist Mist mißt, mißt Mist falsch."

 

Mit "tröten", "trompeten" und "hupen" lassen sich auch solche Sätze bilden - was zu Zeiten des allgemeinen Fußballwahns aber inadäquat wäre.

Eben lief mir noch der hier über den Weg:

"Wer jetzt jazzt, jazzt jetzt."


Übrigens: Wenn Jemand weitere (neue) Battologismen kennt, wäre es nett, sie mir zu schreiben. Auch wenn Du sie mir schon mal erzählt hast -  bekanntlich kann ich mir nichts merken.


Einem Polarforscher verdanke ich zum Beispiel den hier:

"Wenn an den Polen Polen Polen polen, polen Polen Polen um." 

 * Ein Seemann, der mal auf einem Musikdampfer nach Südfrankreich angeheuert hatte, ergänzte:

"Wer auf dem Cannes-Kahn Cancan kann..."

Und Georg brachte mich auf folgenden schönen Satz:

"Wenn die drei waisen Weisen weisen Waisen Weisen singen, dann ist bald Weihnachten."

(also drei elternlose kluge Männer singen für kluge elternlose Kinder besinnliche Lieder. Um ihnen den rechten Weg zu weisen?)


"Damals, als Rochen Rochen rochen, rochen Rochen Rochen mit ihrer feinen Rochennase."

Und noch ein besonders schöner, der aber nicht von mir ist, sondern irgendwo aus dem Internet:

"Bismarck biß Marc, bis Marc Bismarck biß."


Thor.

Er heißt Thor. Er ist ein Tor. Und beim Fußball steht er im Tor.

Man nennt ihn: Tor-Tor-Thor.

Manchmal schießt er aber auch ein Tor.

Das ist dann ein Tor-Tor-Thor-Tor.

Die Zuschauer rufen: "schieß doch mal wieder ein Tor, Tor-Tor-Thor!"

"Noch ein Tor-Tor-Thor-Tor, Tor-Tor-Thor!"


Gespräch zweier Tontechniker:

"Halt! Es hallt." - "Hallt es halt."

Und Frage an einen Geologen: Warum beben Beben?

"Wenn Beben beben, beben Beben eben."


und noch ein Paar nicht so gute:

"Wenn wir mit Sägen Sägen sägen, sägen Sägen wir zu Schrott."

"Wenn wir an Ketten Ketten ketten, ketten Ketten zusammen wir, aber nur aus Sicherheitsgründen."

"Wenn wir an Klingeln klingeln, klingeln Klingeln ganz verschieden."

"Wenn wir an Läuten..."

"Wenn wir an Schellen..."


Ich habe da einen Freund aus Amerika, der ist ziemlich ungepflegt, trägt einen Bart und heißt Bart. (Eigentlich Bartholomew.)

Als ich Bart um ein Bart-Bad bat, bat Bart seinen Bruder um Hilfe.


Wenn Wachen wachen, wachen Wachen bis zum Morgengrauen.

Wenn Elfen Elfen helfen, helfen Elfen Elfen beim Waldschutz.

Wenn sich bei Pumpen Pumpen Pumpen pumpen, pumpen Pumpen Pumpen Pumpen ganz im Vertrauen.

Wenn Schänken Schänken Schänken schenken, schenken Schänken Schänken Schänken, um sich dort gemeinsam Einen einzuschenken.


Die Bewohner des Wendlandes heißen "Wenden".

Wenn denn Wenden Wenden wenden, wenden Wenden Wenden um, damit sie besser liegen.

Wikepedia: Die Melden (Atriplex) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae).

Wenn Melden Melden Melden melden, melden Melden Melden dann auch anderes Kraut? 

Beim Passieren der Meidestraße:

Wenn Maiden Maiden meiden, meiden Maiden Maiden aus bestimmten Gründen.  


Und hier nun mein erstes battologisches Gedicht:

Vielleicht

Wie leicht?

- vielleicht.

Viel leicht?

- vielleicht.

Will leicht?

- vielleicht.

Fiel leicht?

- vielleicht.

Vieh leicht?

- vielleicht.

Vieh laicht?

- vielleicht.

Vielleicht?

- Wie leicht!


Übrigens:

Damals, als Phil viel fiel, fiel Phil viel philosophischer Unsinn ein.   


Back to basics:

Macht Macht Macht, macht Macht Macht.     

Zum wiehern: 

Wer wie ein Pferd fährt, fährt verdammt schlecht.    

Wasserwesentlich:

Wenn Seen Seen sehen, sehen Seen Seen durch Wasserlinsen. (Aber nur verschwommen.)     

(Und wenn ich die See seh', mag ich kein Meer mehr.)


Where the truth lies...

Da wo Lügen liegen, lügen Liegen. Wo Liegen lügen, liegen Lügen.


Und schließlich ein battologischer Zungenbrecher:

Ein Bierbrauer braut Bier. Ein Bierbrauer braut für die Bierbrauerbraut ein Bierbrauerbrautbier.


Ein freundlicher Mensch namens Andy hat mir folgenden schönen Zweisatz geschickt, der zwar auch schon irgendwo im Netz steht, aber noch eher unbekannt zu sein scheint:

Wenn Albert ruht, albert Ruth.  Wenn Albert albert, ruht Ruth.    

Apropos Ruth:

Als auf Ruten-Routen Routen-Ruten ruhten, ruhten Routen-Ruten dort wegen schlechter Routenplanung. (Oder aus Routine.)    

Und ziemlich battologisch ist auch der hier:

Sah Susi Sousa so? Susi sah Sousa so, so Sousa Susi so sah.    


Wenn auf Liegen Liegen liegen, liegen Liegen unter Liegen.

Als Friedrich Stahl Stahl stahl, stahl Stahl Stahl zum Spaß.

Wenn sich nach Sehnen Sehnen sehnen, sehnen Sehnen sehnsüchtig sich auch nach Gelenken.

und ein kurzer:

Kurt Kurtz kurt kurz.

oder sogar :

Wenn Kurt Kurtz kurz kurt, kurt Kurt Kurtz kurz in Kurzenhausen.


Bleiben wir bei netten Städten:   

Das Treffen findet in der Stadt Stad statt statt im Stadtstaat Bremen.  


Dies ist zwar kein "echter" Battologismus, und auch nicht lustig. Aber doch komisch:

Wenn sich bei Erdbeben Erdbeeren erheben, erbeben Erdbeeren ebenerdig erheblich.  


Und dann scheint meine zweitliebste Nordseeinsel gerade Konjunktur zu haben. Darum:

Als ich auf Amrum am Rumstand rumstand - das war schön!    


Was judikatives:

Wenn ihr das Erbrecht erbrecht, erbrecht bitte nicht auch noch das Mietrecht!    


Tränen lügen nicht, und Fragen fragen nicht. (Und Klagen klagen nicht...)

Aber wenn Fragen Fragen Fragen fragen, fragen Fragen Fragen Fragen, die immer sehr fragwürdig sind.    


Wenn uninformierte Uniformierte uniformierte Uninformierte vermöbeln, freut sich der Mensch.     

 

Aus der heißen Dampfbiertasse trinkt der heiße Dampfbiertrinker heißes Dampfbiertrinker-Trinkdampfbier. Prost!        

 

Wenn ebene Ebenen ebenen Ebenen ebene Ebenen ebnen, ebnen ebene Ebenen ebenen Ebenen eben ebene Ebenen.       


Wenn die tauben Tauben tauben Tauben Trauben rauben, rauben Tauben tauben Tauben Trauben, um sich dran zu lauben.            


Den Folgen nach zu folgern: wenn Folger voll gern Folgern folgen, folgen Folgen voll gern Folgern zurück.       

(verdanke ich dem Twitterer @Tridentitaet , dem auch sonst manchmal sehr schöne Dinge einfallen.)


Ich glaube, ich spinne: wie konnte ich die beiden übersehen:

Wenn beim Netzespinnen Spinnen spinnen, spinnen Spinnen Spinnennetze versponnen.     

Man sagt, heute gibt's Gips. Gibt's Gips, gibt's Gips hoffentlich für Alle.            


Und mal wieder einer für unsere fremdsprachigen Freunde:

My friends from France are friends of friends of friends of France.   


Auch wenn verschiedene Verschiedene verschieden verschieden, so sind sie doch alle gleich tot.      


Für Warmbrowser:   Wenn Duschen brausen, duschen Brausen. Und wenn Brausen duschen, brausen Duschen.    


Als der Floh floh, floh er vor Wanzen.     


Stets, wenn wir uns mit Mythen mühten, mühten Mythen auch sich mit uns.   


Früher, als mit Sprachen Sprachen sprachen, sprachen Spachen untereinander oft fremd.     


Wenn Puppen pupen, pupen Puppen Puppenpup.       

(Der fiel mir ein, als ich mehrere Eltern hörte, die ihre jeweiligen Sprößlinge ermahnten: "Nicht dahin, da ist alles voll Hundepup!"


Am Sabbat sabbert Zappa nicht.   (Warum auch?)   


Es lebe die Präzision! Mit vagen Waagen wagen wir nichts.   


   Anläßlich des Grä-Tags (25.4.):  

Wenn auf Gräten Gräten geräten, geräten Gräten grätschend dorthin.  Und:

Wenn Gräben Gräben Gräben gräben, gräben Gräben Gräben Gräben irgendwo im Sumpf. (Und zwar, ohne sich wegen der Gräten zu grämen!) (Und obwohl es vermutlich "grüben" heißen müßte.)    


Wenn Meiers in ihren Schubladenladen laden, laden sie in den schönsten Schubladenladen der Stadt.        


Übersetzen Sie das bitte ins Englische: Das Friedensstück pinkelt Erbsen.

  "The peace-piece pees peas."   


Die Bahnlinie, die von Nürnberg nach Fürth führt, führte früher bis zur Fürther Freiheit.      


Als in Venedig die Grachten krachten, krachten Grachten auch in Amsterdam.     

Und wenn nach Trachten Trachten trachten, trachten Trachten Trachten nach dem Leben!       


 Ich räume gerade meinen Zettelkasten auf und finde darin sowas:      

Wenn in Hüllen Hüllen Hüllen hüllen, hüllen Hüllen Hüllen in Hülle und Fülle in Klarsichthüllen.

Als ich dich an der Küste küsste ... Wenn das die Wüste wüßte!  

Dann war da noch die Szene, wo 10 Zähne auf Zehen zur Séance ziehen.

Reiche Reiche reichen reichen Reichen reiche Reiche. (Dagegen hilft nur eine Erbschaftssteuer!)

Was wahr war, war wahr, weil es wahr war.

Wenn Hintern Hintern hindern, hindern Hintern Hintern oft am Sitzen. (Man sollte dem Arsch einen besseren Stuhl beschaffen.)

Wenn an Backen Backen backen, backen Backen meist an Hintern.

Manchmal müssen Kinder wegen Kinderwägen Kinder wägen. (Mit Kinderwaagen)

Wenn Elvis elf Elfen helfen, helfen elf Elfen Elvis ehrenamtlich.


In memoriam Beckenbauer:   

Wenn Gestalten Gestalten gestalten, gestalten Gestalten Gestalten oft mit Licht.     


Wenn Schützen Schützen schützen, schützen Schützen Schützen oft vor Schützen.      


Was tut eigentlich ein Gärtner in Gießen? Gießen gießen.       


Was ich am Bedakesaer See sah, sah aus wie Ganderkeseer Käse.    


Wenn Kissen Kissen küssen, küssen Kissen Kissen kichernd.     


Wenn im Hafen Harfen harfen, ist bald Weihnachten.     


So sehr er auch Früchtetee fürchtete, fürchtete Früchtetee ihn doch hundertmal mehr.     (Nicht mehr ganz NEU)  


Wenn Stelen Stelen stehlen, stehlen Stelen auch Pfeíler.        NEU  

Wer Minarette rettete, rettete auch Kirchen.    NEU  

Und nun wird's kriegerisch:

Wenn Schlachten Schlachten schlachten, schlachten Schlachten Schlachten nach Schlachtplan.   NEU  

Wenn Schützen Schützen schützen, schützen Schützen Schützen mit Geschützen und vor Geschützen.     NEU  


Wahre Waren wahren

Was war wahr? War was wahr?
Waren Waren wahre Waren? 
Waren wahre Waren wahr?
Warum waren Waren wahr?
War wahres Wahren wahr?
Warum wahren Waren Wahres?
Wahren wahre Waren Wahres?


(Zwischenprodukt, noch in Arbeit)    


Und dann war da noch die Geschichte von Barbara und ihrem Rhabarberbarbarenbier: 

        

(gefunden beim Postillon)


   HOME