Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

      Das Themenarchiv         rauskuck-Archiv (nach Datum) rauskuck. Was soll das? rauskuck? What's that
¤¤¤

           rauskuck vom Montag, 14.4.2014           

 

¤¤¤

Beitrag

Sender (Schlüssel) Länge (Min.)
Afrika
Nigeria

In der Hauptstadt Abuja werden bei einem Bombenanschlag auf einem Busbahnhof mindestens 70 Menschen getötet, es gibt Angaben von über 200 Toten. Die Angaben über den Hergang sind widersprüchlich. Angeblich hatte ein Mann einen Rucksack mit Sprengstoff in einem vollbesetzten Bus deponiert. Es ist auch die Rede von zwei Explosionen oder von einer Autobombe. Zahlreiche Autos und Busse rundherum sind ausgebrannt, dabei weitere Explosionen. Bilder totaler Verwüstung. Allgemein wird vermutet, daß Boko Haram hinter dem Anschlag steckt. - Alle internationalen Sender berichten mit eigenen Korrespondenten vom Ort des Anschlags. Ausnahmsweise gibt es auch bei fast allen deutschen Sendern Meldungen. Am ausführlichsten der redaktionelle Bericht bei "heute".   ¤

A,B,C,P,
ht,TS,E,JA

zus.21
                
Ruanda

In der Tagesschau vom 14.4.94 kein Wort über den andauernden Völkermord.   

TS24  --
 Nahost 

Syrien  

AJE berichtet, daß die Rebellen in der Gegend von Aleppo militärisch vorankommen, während die Regierungsarmee den Christenort Maaloula bei Damaskus eingenommen hat.

Bei PressTV berichtet Mohamad Ali zweimal aus Maaloula. Die Bewohner sind während der Herrschaft der Salafisten praktisch alle geflüchtet. Die Salafisten haben in den Kirchen schwere Verwüstungen angerichtet. Die Armee hat auch die Orte Sarkha und Bakha nördlich von Damaskus eingenommen.  ¤

PressTV meldet, daß bei den Kämpfen in Maaloula drei Journalisten des libanesischen Senders al-Manar getötet wurden.

Auf deutsch nur bei Euronews ein Bericht zur Rückeroberung von Maaloula.

A,P,E

 

zus.12

 

               

Israel / Palästina

Auf einer Landstraße bei Hebron schießt ein Unbekannter auf vorbeifahrende Autos mit israelischen Siedlern, ein Mann wird getötet.

E 1
 Die Arabische Revolution 

Libyen 

In Tripoli beginnt der Prozeß gegen die beiden Gaddafi-Söhne Saadi und Saif al-Islam und 35 andere Mitglieder der früheren Staatsführung. Die beiden Gaddafis und die meisten anderen Angeklagten sind nicht anwesend.

arj

2

Europa

Ukraine

Pro-russische Aktivisten besetzen weitere öffentliche Gebäude, inzwischen in mehr als 10 Städten der Ostukraine. Von Gegenmaßnahmen der Pro-EU-Putschisten ist weiter kaum etwas zu sehen. Einige Polizeieinheiten im Osten sollen die Seite gewechselt haben. In Kiew demonstrieren Nationalisten und fordern ein Eingreifen gegen die Separatisten. Sie bieten an, sich mit ihren Milizen zu beteiligen.

A,TS,E

zus.10
Mankind & Humanity

Flüchtende, Mauern, Grenzen, Zäune 

Sonia Gallego berichtet aus Melilla über den Grenzzaun und die Menschen, die hier nach Europa wollen, darunter Leute aus Afrika nach teils jahrelanger, lebensgefährlicher Anreise, und immer mehr Flüchtlinge aus Syrien.   ¤

A

3

         

                                                                                                                erstellt am 15.4.14  um 17:10 Uhr

Der rauskuck von vorgestern    Stellenangebot: Rauskucker/in gesucht  
Sender-Schlüssel
rauskuckers Blog
rauskuckers Links

               Flattr this

Wenn ich in der Leere leere Lehre lehre, lehre leere Lehre ich nur theoretisch.    

(Teaching vain doctrine in  vacuity I am teaching vain doctrine just theoretically.)    

  noch mehr Battologismen  

           Hinweise zum copyright :

Alle Bilder und Texte unter dieser Domain sind entweder von mir oder als Zitat zu erkennen oder durch einen Link mit dem Original verbunden.

Jeder darf meine Bilder und Texte benutzen und zitieren - aber bitte mit Quellenangabe oder Direktlink auf diese Seite. Und bitte einen kurzen Hinweis per E-Mail an mich schicken.

Eine Nutzung meiner Texte zu kommerziellen Zwecken (d.h. Geldverdienen) ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Oder auf englisch: 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.


Anregungen, Kritik, Anfragen, Ermunterungen sowie Spott und Hohn bitte 

per E-Mail an :

          rein rauskuck.de

Besucher seit Oktober 2007: Counter

Verantwortlich: Volkmar Dantzer, Bremerhaven

Was gestern im Fernsehen Wichtiges zu sehen war und von mir archiviert wurde. Täglich im rauskuck.

Zum Schluß : 

 Bilder einer Welt, deren Handeln vom Warenwert, vom Geld diktiert wird, statt von wahren Werten. 

    Die Seite "Nokturnal Times" gibt es leider nicht mehr, aber deren grundsätzliche Texte und Videos stehen jetzt bei 
"Leben im Falschen".